suchen
Es weihnachtet sehr ...

*
***
Liebe

Kunden und

Geschäftspartner,

wir sagen Danke, da

schon wieder ein Jahr fast

vorüber ist.

Es stehen nur noch die

 oft hektische aber dafür auch sehr

 stimmungsvolle Adventszeit, hoffentlich

ruhige und besinnliche Weihnachtstage im

 Kreise Ihrer Liebsten und die Feier ins neue Jahr

 an.

 Wir möchten Ihnen

 und Ihrer Familie eine schöne Zeit

und -  mit den Worten von Novalis – einen

guten Rutsch in ein erfolgreiches und glückliches Jahr 2017

 wünschen:

"Begrüße das neue Jahr vertrauensvoll und ohne Vorurteile,

dann hast du es schon halb zum Freunde gewonnen".

Mit weihnachtlichen Grüßen

Ihr Vermieter
für Arbeitsbühnen und Stapler

aus dem Rhein-Main-Gebiet - LIFT-Card-Schulungszentrum

 für Hubarbeitsbühnenbediener gemäß DGUV-Grundsatz 308-008

Arbeitsbühnen-
und Staplerverleih
A  D  A  M   GmbH

 

 

Auch in diesem Jahr haben wir auf weihnachtliche Kundenpräsente und Grußkarten verzichtet
und uns alternativ dazu entschieden,
verschiedene gemeinnützige Vereine mit einer Geldspende zu unterstützen.

 

 


Neue Termine Bedienerschulung

Mehr Sicherheit für Ihre Mitarbeiter!

Offene Bedienerschulung gemäß DGUV Grundsatz 308-008 (bisher BGG 966) zum Erwerb der LIFT-Card.

Unsere Bedienerschulungen vermitteln Ihren Mitarbeitern theoretisches
wie auch praktisches Wissen, das selbst erfahrene Anwender in Erstaunen versetzt.

LIFT-Card: Nächster Termin für die ganztägige Erstschulung:

 

  • Dienstag, 17.01.17 (noch Plätze frei)
     

  •  

  •  
  •  
        
  • ... weitere Termine folgen!

LIFT-Card Anmeldeformular hier herunterladen

 

 


  

LIFT-Card-Check: Nächster Termin für die halbtägige, jährliche Auffrischung:

 
 

  • Dienstag, 24.01.17 (noch 1 Platz frei)
     

  •  
  •  
  •  ... weitere Termine folgen!

  LIFT-Card-Check Anmeldeformular hier herunterladen 

 


Kein passender Termin dabei? Rufen Sie uns an: Wir bemühen uns, eine Lösung für Sie zu finden!

Weitere Informationen zu LIFT-Card und LIFT-Card-Check erhalten Sie hier oder telefonisch bei uns.

 


Von wegen altes Eisen...

Von wegen altes Eisen....

unser Bühnen-Bulli war stets ein Publikumsmagnet bei seinen "Einsätzen" im Juli 2016!

Einst diente er stolz als Vorführgerät für Volkswagen Nutzfahrzeuge, nun macht er im Kreise seiner VW-Kollegen älteren und jüngeren Baujahres noch immer eine hervorragende Figur vor dem Kahler Schloss Emmerichshofen.  

Einsätze für unseren VW T1 aus dem Jahre 1960.

Ruthmann Steiger - auch genannt Bühnen-Bulli - ein Oldtimer der einst die Prospekt von VW zierte - Schloss Emmerichshofen in Kahl Ruthmann Steiger - auch genannt Bühnen-Bulli - ein Oldtimer der einst die Prospekt von VW zierte - Schloss Emmerichshofen in Kahl

 

 

              
Auch im Kreise der Oldtimerfreunde Aschaffenburg auf der Museumsnacht wurde er von großem Publikum bestaunt.


Außenarbeiten bei Unwetter

Unwetterwarnung, Starkregen, Sturmböen

sind unsere aktuellen Begleiter in den Medien oder auch im persönlichen Umfeld.

Was bedeutet das für Sie in der Höhenzugangstechnik bei Arbeiten im Außenbereich?

Regen: Schwere oder lang anhaltende Regenfälle können die Bod Windstärken beim Umgang mit Hubarbeitsbühnen - Adam GmbHenverhältnisse verschlechtern und zum Absinken der Ausleger oder Räder führen. Wiederholte Überprüfung der Standsicherheit sollte durch den Bediener durchgeführt werden. Reifengrip kann beim Verfahren nachlassen.

Gewitter: Kein Einsatz der Hubarbeitsbühne bei Gewitter.

Wind: Bei höheren Windstärken, als sie für den Betrieb zulässig sind, ist der Betrieb einzustellen und die Arbeitsbühne in Grundstellung zu bringen.  DGUV Regel 100-500

Aber was heißt das genau? Wie kann ich die Windstärke bestimmen? Wann sollte das Arbeiten mit Hubarbeitsbühnen eingestellt werden? Infos zum Thema Windstärke hier.


205 TKL 4x4

NEU 205 TKL 4x4
20,55m LKW-Arbeitsbühne

Highlights:

  • Teleskopbühne mit Korbarm
  • Allrad
  • Easy-Abstützung –› Gerät auf Knopfdruck
    betriebsbereit
  • Memory-Positionsspeicher
  • 230 V-Steckdose im Arbeitskorb
  • Proportionalsteuerung
  • großer Stützenhub von 0,75 m
  • abschließbarer Stauraum auf der Ladefläche

 

>> Zur Geräteseite


1-5 von 64
nächste Seite >>
Geräte im Einsatz

>> mehr

Neue Geräte
>> mehr
Sofortkontakt und
telefonische Beratung:
bzw. 0800 / 23 265 245
Bundesweit gebührenfrei!

Adam GmbH
Bruchköbeler Landstraße 95
63452 Hanau

Tel.  06181 / 307 66 0
Fax  06181 / 307 66 22

E-Mail: info@AdamGmbH.de