suchen
Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 7 - 17 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung).
Standort Kahl: Nur nach Vereinbarung.

Geschichte der Adam GmbH

Gegründet am 27.11.1990 durch den geschäftsführenden Gesellschafter Markus Adam lag der Firmenschwerpunkt zunächst im handwerklichen Bereich.

Aus einem Auftrag heraus kam die Erkenntnis der fehlenden Hubarbeitsbühnen-Vermieter im näheren Umkreis. Als zweites Standbein begannen wir - von unserem Firmensitz in Kahl aus - mit Anschaffung einer Anhängerarbeitsbühne im November 1995 mit der Vermietung. Schnell mussten wir feststellen, dass man mit einem Gerät nicht alle Einsatzbereiche abdecken konnte und dadurch nur ein sehr eingeschränkter Kundenkreis aus den Bereichen Handwerk und Industrie zufrieden gestellt werden konnte.

Bereits im März 1996 stand eine mit unserem Firmenlogo beschriftete Scherenarbeitsbühne auf der damaligen Bauma in München, um nach Abschluss der Messe bei uns im Rhein-Main-Gebiet Ihre Dienste anzutreten. Im gleichen Jahr folgten eine weitere Scherenbühne sowie die erste Gelenkbühne.

Mit diesem Grundstamm an Geräten sammelten wir unsere ersten Erfahrungen mit allen Höhen und Tiefen. Nachdem wir unseren kleinen, aber doch feinen Kundenstamm immer häufiger bei Anfragen nach höheren Bühnen enttäuschen mussten, beschlossen wir im Frühjahr 1998, den Mietpark um eine LKW-Bühne zu erweitern.

Verschiedenste Typen an Hubarbeitsbühnen wurden bis zum Jahr 2000 angeschafft, so dass wir damals bereits 12 Arbeitsbühnen im Mietpark hatten. 2001 beschlossen wir - aufgrund der schlechten Lage in der  Bauwirtschaft - unser damaliges zweites Standbein, die Arbeitsbühnenvermietung, zum ersten zu machen.

 

Eine Entscheidung die wiederum sehr hohe Investitionen forderte und zwar nicht nur auf der finanziellen Seite. Personell wurde bisher alles durch den jetzigen Geschäftsführer und seine Lebensgefährtin sowie einige Aushilfen abgedeckt. Es dauerte über ein Jahr bis der richtige Mann für den Service gefunden war, der verstand, worauf der bisherige Erfolg beruht und dies auch als selbstverständlich umsetzte:
Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Im Juli 2003 mit rund 30 Arbeitsbühnen fiel der Entschluss, uns dem Verbund der System Lift AG anzuschließen. Somit gehörten wir mit einem Schlag zu den größten Vermietern Deutschlands mit dem dichtesten Netz an Mietstationen. Unsere Eigenständigkeit als Unternehmen ADAM GMBH blieb mit Einschränkung erhalten. Trotzdem konnten wir unsere Flexibilität, die nun mal einen kleinen Vermieter ausmacht, bewahren.

Immer auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern wurde der Mietpark stetig weiter ausgebaut. So wurde der Standort im Rhein-Main-Gebiet von Arbeitsbühnen auf Stapler (Front- und Teleskopstaplern) erweitert. Die bewährten Bautrockner, Gas- und Elektroheizer sowie Lastlifte gehörten weiterhin unserem Mietpark an.

2009 kehrten wir wieder zur vollständigen Eigenständigkeit zurück und boten von da an den Service der bundesweiten Anmietung von Arbeitsbühnen und Staplern organisationsunabhängig an. Dadurch sowie aufgrund des erweiterten Mitarbeiterstammes konnten wir noch individueller auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden eingehen.

Aufgrund des von unseren Kunden signalisierten Bedarfs an LKW- und Anhängerarbeitsbühnen in den Regionen Hanau und Aschaffenburg fiel die Entscheidung, unseren Kunden entgegenzukommen. So wurde Ende 2009 eine Übergabestation im Hanauer Hafengebiet in unmittelbarer Nähe des Bauhauses eröffnet. Dieser folgte Ende 2010 die Übergabestation Aschaffenburg, die verkehrsgünstig neben dem real Markt direkt an der B8 und in der Nähe der A3 liegt.

Um die kontinuierlich gewachsene Mietparkflotte weiter in der gewohnten Qualität warten und disponieren zu können, zogen wir im Juli 2011 mit Werkstatt und Kundenbetreuung an einen größeren und logistisch günstiger gelegenen Standort in Hanau (unmittelbar an der A66, Ausfahrt Hanau Nord, sowie neben TÜV) um. Neben moderneren Arbeitsplätzen konnte hier für die wachsende Anzahl an Kunden-Sicherheitsschulungen ein gut ausgestatteter Schulungsraum sowie ausreichende Frei- und Hallenflächen für den Praxisteil geschaffen werden. Seither stieg die Zahl der Unterweisungen von Hubarbeitsbühnen-Bedienern gemäß DGUV-Grundsatz 308-008 (früher BGG 966) stetig an. Unser Schulungskonzept LIFT-Card wurde um die mindestens jährlich durchzuführende Auffrischung der Unterweisung, den LIFT-Card-Check, ergänzt und trägt zur Entlastung unserer Kunden im Bereich der Mitarbeiterschulungen bei.

Damit stehen wir unseren Kunden - zusätzlich zum Service der bundesweiten Vermietung - im Rhein-Main-Gebiet mit aktuell drei Mietstationen zur Verfügung:

HANAU - ASCHAFFENBURG - KAHL.


Arbeitsbühne – Stapler – bundesweit nur ein Ansprechpartner!

 

 

 

 

 

 

 

Geräte im Einsatz

>> mehr

Neue Geräte
>> mehr
Sofortkontakt und
telefonische Beratung:
bzw. 0800 / 23 265 245
Bundesweit gebührenfrei!

Adam GmbH
Bruchköbeler Landstraße 95
63452 Hanau

Tel.  06181 / 307 66 0
Fax  06181 / 307 66 22

E-Mail: info@AdamGmbH.de